Bostik Klebeset Superfix und Prep M

Bostik Klebeset Superfix und Prep M

47,95 Exkl. MwSt.
57,06 Inkl. MwSt.
  • Gratis Zuschnitt
  • in 48 Std. versandbereit
  • Ausgezeichnete Qualität
  • Persönliche Beratung
Brauchen Sie Hilfe?

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice

07-20116787
Jetzt geschlossen

Zahlungsmöglichkeiten
  • Pay with Vorkasse per Überweisung
  • Mastercard - Pay with Credit card
  • Visa - Pay with Credit card
  • Pay with SOFORT Banking
  • Pay with PayPal

Beschreibung

Das Superfix-Klebeset ist zur Verklebung und Abdichtung von Polycarbonat, Nylon, Acrylglas, Budget-Acrylglas, Leichtschaum-PVC und Hart-PVC geeignet. Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung von Leichtschaum-PVC, Polycarbonat, Acrylglas und Budget-Acrylglas eine Vorbehandlung mit dem Primer Prep K erforderlich ist.

Das Superfix-Klebeset vereint einen Behälter Simson Prep K mit zwei Kartuschen Bostik Superfix. Sie benötigen diese Kombination zur Verklebung von Leichtschaum-PVC, Acrylglas, Budget-Acrylglas und Polycarbonat. Superfix lässt sich auf verschiedenen Untergründen verwenden. Darunter Glas, Metall, Holz, Keramik, Kunststoff, Gipskarton sowie Isolationsplatten.

Der Bostik Superfix-Montagekleber wird in einer Standard 290-ml-Kitt-Kartusche geliefert. Das Auftragen erfolgt über eine Kittpistole. Der Prep K Primer sorgt dafür, dass der Leim gut auf dem Kunststoff-Untergrund haftet. Es ist also notwendig, die Kunststoffoberfläche zuerst mit dem Prep K Primer zu behandeln. Der weiße Kitt lässt sich einfach verarbeiten. Zudem erfolgt das Austrocknen sehr gleichmäßig. Bostik Superfix bleibt auch nach dem Verkleben sehr elastisch. Temperaturbedingte Ausdehnungen werden somit ausgeglichen. Die Kleberlänge pro Kitt-Kartusche beträgt 9 Meter. Sie können den Bostik Superfix-Montagekleber nach dem Öffnen 12 Monate lang verwenden.

Spezifikationen 

  • zwei 290-ml-Kitt-Kartuschen Bostik Superfix
  • Farbton: Weiß
  • Bostik Superfix bleibt nach dem Verkleben elastisch, um Ausdehnung / Zusammenziehen auszugleichen
  • nach dem Öffnen 12 Monate lang verwendbar
  • ein 500-ml-Behälter Simson Prep M

Anwendungen 

  • Bostik Superfix zum Verkleben von Polycarbonat, Nylon, Leichtschaum-PVC, Hart-PVC, Acrylglas und Budget-Acrylglas
  • Prep M als Primer sorgt für eine stabile Verbindung von Nylon und Hart-PVC
  • geeignete Untergründe: Keramik, Gipskarton, Metall, Holz, Glas, Isolationsplatten und Kunststoff
  • eine Kittpistole ist erforderlich
  • pro Kitt-Kartusche 9 Meter Kleberlänge
  • eine Vorbehandlung mit dem Primer Prep K ist erforderlich zur Verklebung von: Polycarbonat, Acrylglas, Budget-Acrylglas und Leichtschaum-PVC