HPL Schrauben

Erstklassige Plattenmaterial hat nur das beste Befestigungsmaterial verdient. Aus diesem Grund liefern wir spezielle HPL-Schrauben, die sowohl für Trespa®– als auch für HPL-Platten geeignet sind. Die Schrauben werden aus korrosionsfestem Edelstahl gefertigt und besitzen einen Durchmesser von 4,8 mm. Die Länge reichen bis zu 38 mm. Jede HPL Schraube besitzt einen gewölbten Kopf bzw. einen planen Tellerkopf. Als Folge lässt sich jede Platte rund um das Bohrloch gut andrücken, ohne dass es zu Verformungen oder anderen Beschädigungen an der Oberfläche kommt. Nachdem der Schraubenkopf die HPL Platte berührt hat, müssen Sie nur noch darauf achten, der Schraube maximal eine weitere Vierteldrehung zu geben, das ist alles. Unsere HPL Schrauben kommen grundsätzlich mit einem Torx Schraubenkopf der Größe TX 20.

HPL Schrauben – Spezifikationen

Bei diesen Schrauben kommt ein Kopf mit einer nachhaltigen und starken Epoxidharz-Farbbeschichtung zum Einsatz. Sie sind in einer großen Auswahl an Farben erhältlich. In unserem Online-Shop finden Sie HPL Schrauben in den marktgängigsten RAL-Farbtönen. Wir verkaufen die Schauben pro 25 Stück. Wir empfehlen unseren Kunden, zwei bis fünf Schrauben mehr zu bestellen, als notwendig ist. Sollte während der Montage eine Schraube beschädigt werden oder verloren gehen, haben Sie sofort Ersatz zur Hand. Bei der Befestigung der Trespa® Platten wird stets eine HPL Schrauben als Fixierschraube verwendet. Sie dient dazu, die Platte zu positionieren. Die Fixierschraube sollte kleiner als die anderen Schrauben sein. Ideal ist ein Durchmesser von 5 mm. Bei den restlichen Schraubenlöchern kommt ein Durchmesser von 8 mm zum Einsatz. Er sorgt dafür, dass sich die Platte nicht unter dem Schraubenkopf zusammenziehen oder ausdehnen kann. Aus diesem Grund dürfen die HPL Schrauben auch nicht zu fest angezogen werden.