Polycarbonat Platten milchig (opal)

Auch als Lexan bekannt, ist Polycarbonat Milchig ein beliebtes Material für Werbeobjekte und Leuchtplatten. Ebenso wird es als Sichtschutz, beispielsweise in Wohnwagen, Booten, Autos und Gebäuden verwendet. Es weist eine Lichtdurchlässigkeit von 30 Prozent auf und liefert schöne Diffusoreffekte. Im Gegensatz zu Glas, das sich sehr gut damit ersetzen lässt, wiegt es nur die Hälfte. Außerdem ist es 250 x schlagstärker. Unser Polycarbonat Milchglas ist in Größen bis 305 x 205 cm und 3 oder 4 mm Stärke lieferbar. Sie benötigen maßgeschneiderte Polycarbonat-Opal-Scheiben? Wir erledigen dies gerne und günstig für Sie und versenden innerhalb von 48 Stunden.

Polycarbonat Milchig – Eigenschaften

Zu den besonderen Eigenschaften von Polycarbonat-Platten zählt ihre enorme Schlagfestigkeit. Das Material ist fast unzerbrechlich. Die hohe Festigkeit sorgt zudem dafür, dass Arbeiten wie Fräsen, Bohren oder Sägen gut durchzuführen sind. Weitere Pluspunkte sind seine feuerhemmende Eigenschaft. Außerdem ist Polycarbonat hitzebeständig und selbstlöschend. Das Material lässt sich biegen, ohne auf der Faltlinie zu reißen – dünnere Platten lassen sich sogar aufrollen. Die hohe Festigkeit prädestiniert Polycarbonat-Platten zur Verglasung von einbruchs- und vandalismusgefährdeten Objekten. Beliebte Einsatzgebiete sind Abstellanlagen für Fahrräder, Warteräume oder Bushaltestellen. Ebenso wird es als Sicherheitsglas für Apparate und Maschinen eingesetzt. Durch seine durchsichtige Natur ist Polycarbonat klar ebenso ideal für Boot-, Wohnwagen- und Autofenster. Das Material ist unter vielen Bezeichnungen bekannt. Darunter Namen wie Axxis, Arla, Calibre, Makrofol, Lexgard, Panliete, Makrolon, Radilux, Quin, Margard und Lexan. Unsere transparenten Polycarbonat-Platten sind grundsätzlich UV-beständig, wodurch ein Vergilben im Sonnenlicht verhindert wird. Wir liefern jede Polycarbonat-Platte mit einer beidseitigen Schutzfolie aus.