Acrylglasplatten günstig

Extrudiertes Acrylglas ist die beste Empfehlung, wenn Sie Ihren Acrylglas Zuschnitt günstig kaufen möchten. Es eignet sich bestens für Einsatzgebiete, bei denen es nicht um intensive Anwendung geht. Beispielsweise, um Prospekte in Displays (Haltern) auszustellen. Auch Verglasungen für Gartenhäuschen sind ein häufiger Einsatzort. In solchen Bereichen kann sich der Kostenvorteil gewaltig summieren! Da diese Art von Acrylglas günstig, aber schwerer zu bearbeiten ist, empfiehlt sich der Kauf, wenn Sie nicht vorhaben, Ihre Platten selbst zu bearbeiten. Übrigens erledigen wir den Zuschnitt gerne für Sie zum günstigen Preis. Wenn Sie Ihr Acrylglas günstig bei uns kaufen, bieten wir Stärken von 2 bis 20 mm bei Abmessungen bis zu 305 x 203 cm an. Als Farben stehen Transparent und Milchweiß zur Auswahl.

Acrylglas günstig kaufen – seine Eigenschaften

Wenn Sie einen Acrylglas Zuschnitt günstig erwerben möchten, empfehlen wir extrudiertes Acrylglas. Wie bei gegossenem Acrylglas wird auch diese Variante bei der Produktion in Form großer Platten gegossen. Der Unterschied ist, dass hier die gewünschte Dicke durch verschiedene Walzrollen erreicht wird. Dieser Prozess ermöglicht es, mit weniger Material auf die gleiche Plattengröße zu kommen. Allerdings kommt es dabei zu größeren Materialspannungen im Inneren, die beim späteren Bearbeiten zu Rissen oder Brüchen führen können. Dennoch lässt sich auch günstiges Acrylglas gut bearbeiten, wenn Sie die richtigen Werkzeuge verwenden und vorsichtig vorgehen. Günstiges Acrylglas ist eine gute Wahl, wenn es um Anwendungen geht, bei denen mechanische Belastungen ein geringes Thema sind. Dazu zählen Gewächshäuser, Blockhütten, Ladendisplays oder Fenster im Gartenhäuschen. Hier spielt die etwas höhere Materialempfindlichkeit keine Rolle und Sie profitieren von einem Material, das günstig und nur halb so schwer wie herkömmliches Glas ist. Im Vergleich zu diesem ist es zudem 30 mal stärker.