Hart-PVC Platten Zuschnitt

Kunststoffplatten aus Hart-PVC sind im Vergleich zu Schaumplatten recht schwer. Geschäumte PVC-Platten wiegen tatsächlich nur die Hälfte von massiven Platten. Doch auch letztere haben ihre Vorteile: Das massive Hart-PVC lässt sich gut bearbeiten, es kann zum Beispiel gebohrt, zugeschnitten, geschweißt und gefräst werden. Hart-PVC-Platten sind bei uns in den Farben Weiß und Dunkelgrau und in unterschiedlicher Plattendicke erhältlich. Wir schneiden die Platten aus Hart-PVC günstig nach Maß für Sie zu.

Hart-PVC: Eigenschaften

Kunststoffplatten aus massivem PVC verfügen über eine glatte Oberfläche mit Seidenglanz-Effekt. Das Material weist eine hohe Beständigkeit gegenüber Chemikalien auf und kommt daher auch häufig in der Chemie-Industrie zum Einsatz. Außerdem wirkt es elektrisch isolierend, ist selbstlöschend und verfügt über eine gleichmäßige Färbung bis in den Plattenkern. Massive PVC-Platten können durch Hitzeeinwirkung verformt werden und lassen sich schweißen. Hart-PVC weist keine sehr hohe Hitzebeständigkeit auf (ungefähr 60°C bis maximal 70°C (kurzfristig)), ist allerdings gegenüber niedrigen Temperaturen sehr beständig. Mithilfe von PVC-Kleber können Hart-PVC-Platten auch verklebt werden. Die Platten eignen sich daher sehr gut für die folgenden Anwendungen: Spülwannen und Tropfschalen für chemische Produkte und Stoffe und für die Herstellung von Aquarien sowie Elektrizitätskästen.